Administration bedeutet in der IT st mehr als nur die Betreuung von Netzwerkkomponenten, Personal Computern und Servern.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen sehen sich der Herausforderung gegenüber mit oft historisch gewachsenen Netzwerken den stetig steigenden Anforderungen an Datensicherheit einerseits, sowie Mobilität und permanenter Verfügbarkeit andererseits gerecht zu werden.

Aufgrund des umfangreichen Know-Hows unserer Techniker in unterschiedlichen Bereichen, vom klassischen Client- / Server-Umfeld bis zu Mobile-Computing, ist die tetranet services GmbH in der Lage in Ihrem Netzwerk die Planung, Implementierung und Administration auch von heterogenen Netzwerken zu übernehmen.


Neben den technischen Herausforderungen müssen auch kleine Unternehmen umfangreiche Compliance-Anforerungen erfüllen. Als Beispiel sei hierzu die Archivierung geschäftsrelevanter Dokumente genannt. Die Komplexität der durch derartige gesetzlichen Regelungen bedingte Pflichten im Bereich der Datenhaltung und Prozess-Dokumentation ist beträchtlich.

Die tetranet services GmbH verfügt über Mitarbeiter die sie kompetent bei der Entwicklung von Konzepten für die Datenhaltung in NAS und iSCSI-/FC-SAN-Umgebungen unterstützen, und herstellerunabhängig die für Ihre Anforderung jeweils beste Lösung ausarbeiten.

Die Schulung von Administratoren beim Kunden - entweder im Rahmen der Installation oder als nachfolgender Know-How Transfer - stellt sicher, dass Ihr IT-Personal in der Lage ist den Betrieb auch komplexer Systeme zu gewährleisten, ohne von einem externen Dienstleister abhängig zu sein.